GRÜNdebattiert: Wann rechtfertigt Corona die Einschränkung von Grundrechten?

Mittwoch, 19. August 202019:30 Uhr

Unser nächster Termin für GRÜNdebattiert findet nach der Sommerpause statt. Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme und eine interessante und konstruktive Debatte.

Das Thema des Abends ist:

Wann rechtfertigt der Schutz der Gemeinschaft (Beispiel Corona Pandemie) die Einschränkung der Grundrechte von Bürgerinnen?

Maskenpflicht, Kontakt- und Versammlungsbeschränkungen sind zweifellos Eingriffe in die persönliche Freiheit von Bürgerinnen, die aktuell mit den Gefahren aus der Corona-Pandemie begründet werden. Muss ich als Bürger*in das hinnehmen? Wie weit darf der Staat hier gehen? Wir möchten dieses Thema mit euch in GRÜNdebattiert diskutieren.

Wenn du teilnehmen möchtest, kontaktiere uns bitte unter vorstand@gruene-speyer.de und wir senden dir die Einwahldaten zu.

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen